logo-deutsche-gesellschaft-e-v       logo-eiz-jean-monnet

 

Die Deutsche Gesellschaft e. V. ist ein eingetragener überparteilicher Verein zur Förderung politischer, kultureller und sozialer Beziehungen in Europa. Als solcher richtet der Verein mehr als 500 Veranstaltungen im Jahr aus. Der inhaltliche Fokus liegt auf den Bereichen Politik- und Zeitgeschichte, Kultur und Europa. Damit gehört die Deutsche Gesellschaft e.V. zu den aktivsten überparteilichen Bildungseinrichtungen. Inzwischen wird dieses Engagement in über 15 Staaten Europas geschätzt.

Im Rahmen ihrer Bildungsarbeit bietet die DG verschiedene Diskussionsformate in Berlin und ganz Deutschland an. Darüber hinaus sind wir mit Workshops, Ausstellungen, Podiumsdiskussionen und Studienreisen in den unterschiedlichen Bereichen der politischen Bildungsarbeit tätig.

Die Deutsche Gesellschaft e.V. ist Träger des Europäischen Informationszentrums JeanMonnet. Dieses Zentrum dient als Verbindungstelle zwischen Brüssel bzw. den Europäischen Institutionen und den europäischen Bürger_innen. Eingebunden in ein europaweites Netzwerk aus Informationszentren bietet das EIZ den interessierten Besucher_innen eine erste wichtige Anlaufstelle für Fragen rund um die Europäische Union und Europa.

Auf diese Weise bietet die Deutsche Gesellschaft e.V. durch ihr vielseitiges Engagement ein wichtiges Forum für Dialog und Diskussion historisch-relevanter aber auch tagesaktueller Themen.  Die Deutsche Gesellschaft e.V. ist verantwortlich für die Durchführung des Projektes „Interkulturelles
Lern-Kompetenzzentrum Sport“.

 

Ansprechpartner für das Projekt „Interkulturelles Lern- und Kompetenzzentrum Sport“

Sebastian Rösner

Leiter des Bereichs EU & Europa
Deutsche Gesellschaft e.V.
Europäisches Informationszentrum
– Europe Direct Network –
Voßstraße 22
D-10117 Berlin
Tel. +49 (0)30-88412-202
Fax  +49 (0)30-88412-223
E-Mail: [email protected]
www.deutsche-gesellschaft-ev.de
https://www.facebook.com/DeutscheGesellschaft
twitter: @DtGesellschaftVorsitzende: Lothar de Maizière, Franz Müntefering