• Anmelden
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Anmelden

Menschenfeindlichkeit und Rassismus erkennen und wirkungsvoll begegnen

„Menschenfeindlichkeit und Rassismus erkennen und wirkungsvoll begegnen“ – so lautet der Titel eines Workshops, den wir am Samstag, den 25. August 2018, zwischen 9-12.00 Uhr im Leinefelder Ju-Jutsu Verein e. V. anbieten. Am Workshop nehmen Vereinsmitglieder und Trainerinnen und Trainer teil. Geleitet wird der Workshop durch Helge Thiede, Landeskoordinator des Projekts „Menschlichkeit und Toleranz im Sport“ des Landessportbunds Sachsen-Anhalt. Nähere Informationen zu unserem Partner auf: http://www.zusammenhalt-durch-teilhabe.de/akteure/142510/landessportbund-sachsen-anhalt-e-v.

In Gruppenübungen und Selbsterfahrungseinheiten möchten wir die Sensibilität der Teilnehmenden für die Wahrnehmung populistischer, rechtsextremer und menschenfeindlicher Äußerungen schärfen und ihr Selbstbewusstsein stärken, in solchen Situationen entschlossen dazwischen zu gehen oder einzuschreiten. Ebenso möchten wir den Teilnehmenden erläutern, welche Möglichkeiten bestehen, sich außerhalb des eigenen Vereins beraten zu lassen oder externe Akteure – z.B. MediatorInnen – einzubeziehen. Für den Workshop können Sie sich anmelden unter [email protected] telefonisch unter 030-88412-202.

 

 

 

3. August 2018
© Transmedial. All rights reserved.

Login

Register

Create an Account
Create an Account Back to login/register
X